Die ewige Mutter bleibt, von der wir kamen. Ihr spielender Finger schreibt in die flüchtige Luft unsere Namen.

Hermann Hesse, "Vergänglichkeit" 1919

Muttertagslesung am 13. Mai um 16 Uhr im Waschhaus Wesselyring 51, 22297 Hamburg -

Am Muttertag zum Muttertag - und nicht nur für Mütter - lese ich im Waschhaus Lyrik und Kurzprosa (eigene Werke). 
Weitere Autorinnen sind Corinna Reinke und Gudrun Egner, die ebenfalls aus eigenen Werken lesen werden. Der Eintritt ist wie immer frei. Kaffee und Kuchen gibt es gegen Spende. 
Ich freue mich! Auch auf Sie und auf dich - mit oder ohne Mutter (Väter sind natürlich auch willkommen) 
Das Ende der Veranstaltung liegt ganz bei den Gästen.....